Automatisches Training mittels CAD-Daten

Objekterkennung ist bisher immer mit aufwändigem, manuellen Labeling verbunden. Das macht es unwirtschaftlich und damit auch schlicht unbrauchbar für den industriellen Einsatz.
Wir haben es allerdings geschafft genau diesen Schritt zu automatisieren und damit den limitierenden Faktor für den produktiven Einsatz zu eliminieren. Wir nutzen vorhandene 3D-CAD-Modelle um die Erkennung anzutrainieren, wobei kein manueller Eingriff mehr nötig ist.
Dadurch lässt sich die Erkennung schnell, einfach und wirtschaftlich für Ihre gesamte Produkt-Palette einsetzen.